Sonntagmorgen in der Wolkenweher Niederung

Es lohnt sich in jedem Fall, vor Sonnenaufgang aufzustehen und ein Moor oder einen Fluß zu besuchen. Ich wurde an einem Sonntagmorgen mit einem tollen Sonnenaufgang bei starkem Nebel in der Niederung mit schönstem Fotolicht verwöhnt. Das sich dann auch noch die Blaukehlchen (Luscinia svecica) Männchen bei Reviergesang zeigten, machte den Morgen einfach perfekt. Sowohl Blaukehlchen der Subspecies magna (ohne weißen Kehlfleck), als auch solche der hier gewöhnlichen Subspecies cyanecula (mit weißem Kehlfleck) waren zu sehen. Früh aufstehen! Wer schön sehen will, muss leiden.

 

You may also like

%d Bloggern gefällt das: